@Bastianoso

OS X: Screenshots mit Timer erstellen

Ein kleiner Tipp, mit viel Wirkung!

Manchmal muss noch etwas vorbereiten, bevor man einen Screenshot machen kann.
Und wenn man dabei auch noch gewisse Tastenkombinationen gedrückt halt muss, um den zu zeigenden Effekt zu bewirken, dann kann man nicht mehr die gewohnten Tastenkombinationen für einen Screenshot drücken.

Um einen Screenshot mit Timer zu erstellen, gehe wie folgt vor:

  1. öffne das Programm „Bildschirmfoto“ (englisch: „Grab“)
  2. gehe im Menü „Foto“ auf „Selbstauslöser“
  3. nach einem Klick auf ok hast Du 10 Sekunden Zeit, bis der Screenshot angefertigt wird

Das so erstellte Bild kann man dann einfach abspeichern und weiterbearbeiten.

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Deutschland Fahrrad Netzwerk OS X Terminal BarCamp Tipps & Tricks Film Inventur IKEA Werbung iPhone Sport Videos Facebook Ernährung Sibirische Katze Haushalt Gesellschaft Microsoft Datenübertragung Bilanz Webserver Fernsehen projekt52 iOS Computer Kino C++ Abschlussprüfung Programmieren Kredite web 2.0 Ausbildung Weiterleitung Altona twitter Datenschutz E-Mail Laufen Datenbanken Mac OS X URL Mathematik Fotos Internet Netzwerktechnik IST-Analyse Organisation Projektmanagement Weihnachten Konzert Party Buchhaltung Redirect Silvester Sicherheit Wirtschaft Hamburg Sommer Einkaufen Kater Windows Apple Musik

Hinweise zum Artikel

Heiß diskutiert