Befreundete Zahlen

Wie ich bereits schrieb, gibt es schöne Zahlen.
Es gibt aber auch befreundete Zahlen.
Ich fand dazu folgendes:

Befreundete Zahlen.
Ihre spezielle Eigenschaft ist es, dass die Summe der Teiler der einen Zahl die jeweils andere Zahl ergibt.
(Quelle: Brockhaus Kalender, 30. / 31. August 2003)

Als Musterbeispiel gilt die Freundschaft zwischen der 220 und der 284:
220 ist teilbar durch: 1, 2, 4, 5, 10, 11, 20, 22, 44, 55 und 110.
Diese Zahlen aufsummiert ergeben 284.

Et vice versa:
284 ist teilbar durch: 1, 2, 4, 71 und 142.
Diese Zahlen aufsummiert ergeben 220.

Bis 2003 wurden einige hundert befreundete Zahlen gefunden.
Interessant, nicht?

0 0 Bewertungen
Gesamtbewertung
Kommentarbenachrichtigungen
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments