Welches WLAN hat mein MacBook oder iMac?

Der seit 1997 bestehende WLAN-Standard IEEE 802.11 definiert verschiedene Normen, die über Frequenzbänder und Modulationen unterschiedliche Bandbreiten und damit Geschwindigkeiten zur Verfügung stellen. Um ein Maximum aus dem eigenen WLAN-Netzwerk herauszuholen, sollte der Router den höchsten Standard der Geräte unterstützen.