Utopisches Institut Altona

Das Utopische Institut Altona ist eine Wunsch-, Ideen und Diskussionsplattform im öffentlichen Raum. Als wandernde Installation siedelt sich das UI in Altona an, um den Austausch im Stadtteil spielerisch zu fördern. Das UI ist zugleich Bibliothek, Recherche- und Interaktionsraum, der die Besucher einlädt, den Stadtraum als lebendigen Organismus zu betrachten und nach eigenen Vorstellungen zu entwerfen.

Endlich: Wintereinbruch in Hamburg!

Weihnachten 2011 mussten wir auf Schnee verzichten, doch Ende Januar dann ist es endlich so weit: die Stadt Hamburg ist von einer dünnen Decke Schnee bedeckt und spontan macht sich die Idee breit auf der momentan still gelegten IKEA-Baustelle in Altona eine Runde rodeln zu gehen.

Weiterlesen …Endlich: Wintereinbruch in Hamburg!