Matthias Strauch

Matthias Strauch, der Saxophon-Tausendsassa zum Anfassen.

Auf ihn aufmerksam bin ich geworden, als ich in meiner Sonntagszeitung einen kleinen Artikel über ein Konzert von ihm in einer Kirche gesehen habe.
Er ist unterwegs als Solokünstler, spielt zusammen mit Beate Hofmann (Cello) im Duo Reed’n Strings und noch dazu im Trio mit Krishn Kypke (Gitarre/Sprecher) und Karl-Alexander Kaiser (Orgel) als Choraphon.

Und weil er nicht nur viel Musik mit seinem Saxophon macht, sondern auch noch gute, habe ich ihn jetzt in meine Bandliste mit aufgenommen.

Wer gerne mal reinhören möchte, was er so spielt, kann sich auf seinen MySpace-Seiten ein paar Demotapes anhören:

0 0 Bewertungen
Gesamtbewertung
Kommentarbenachrichtigungen
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments