@Bastianoso

Achteltriolen und kein Ende

Ich häng immernoch an Alicante und kämpfe mit den Achteltriolen. Es ist wirklich nicht einfach hier keine Betonungen einzubauen. Heute habe ich ganz stumpf immer wieder und wieder und wieder die Triolen gespielt und darauf geachtet auch ja nichts zu betonen und alles ganz langweilig und monoton wegzuspielen.

Nach 20 Minuten Geblase ging’s dann auch ganz gut, aber der Hit ist’s noch nicht.
Vielleicht kommt das mit der Zeit.
Ich hoffe nur, dass sich da kein Fehler einschleicht, weil ich Bernd jetzt längere Zeit nicht sehe.
Erst habe ich keine Zeit, dann hat er Urlaub und dann habe ich wieder keine Zeit.
Aber vielleicht schieben wir noch einen Termin dazwischen.

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
iPhone Kino Bilanz Facebook Party Redirect Wirtschaft Weiterleitung BarCamp Datenbanken Kater Sport Webserver Organisation C++ Microsoft twitter projekt52 Projektmanagement Abschlussprüfung OS X Sommer Datenübertragung E-Mail Silvester IKEA web 2.0 Netzwerk Fotos Sicherheit Computer Deutschland Film Konzert IST-Analyse Sibirische Katze Altona URL Fernsehen Datenschutz Einkaufen Werbung Programmieren Musik Haushalt Videos Buchhaltung iOS Weihnachten Windows Tipps & Tricks Internet Gesellschaft Fahrrad Inventur Mac OS X Terminal Laufen Kredite Ernährung Ausbildung Netzwerktechnik Apple Mathematik Hamburg

Hinweise zum Artikel

Heiß diskutiert