Zwei Singles von Sudden Exposure To Light

Im September letzten Jahres kündigte Rebecca Pidgeon ein neues Album in Zusammenarbeit mit Thomas Bartlett, vielen sicherlich unter den Namen „Doveman“ bekannt, an. Ich berichtete.

Heute Nacht wurden weitere Details dazu bekannt: Es soll sich um ein Doppel-Album mit dem Namen „Sudden Exposure To Light“ handeln. Darauf sind 20 Titel, die allesamt im Studio aufgenommen wurden. Und zwar nicht nur mit Thomas Bartlett, sondern auch mit Fernando Perdomo. Zwei dieser Titel werden am 10. Mai als Singleauskopplung verfügbar sein:

  1. Circus Delirium
  2. Comfort

Außerdem wird es eine kleine Release-Party von Rebecca geben, die im „The Hotel Cafe“ in Los Angeles geben. Tickets gibt’s hier für schlappe $ 10,-: Rebecca Pidgeon – Hotel Cafe Second Stage.

Sobald die Singles veröffentlicht sind, werde ich sie natürlich in die Diskografie mit aufnehmen und, sofern ich etwas Zeit finde, auch eine Rezension schreiben.

Kommentarbenachrichtigungen
Benachrichtige mich bei
Bitte gib hier Deinen Namen an (benötigtes Feld)
Bitte gib hier Deine E-Mail-Adresse an, diese wird nicht veröffentlicht. (benötigtes Feld)
Wenn Du magst, kannst Du hier Deine Webseite angeben. Diese Information wird veröffentlicht.
Wie bewertest Du den Artikel?
Wie hat Dir der Artikel gefallen? Ich würde mich über eine kurze Bewertung von Dir freuen.
Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden (benötigtes Feld)
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments