Vorgehensweise beim Buchen

Erhaltene Belege für Käufe oder Verkäufe werden im Journal kontiert. Danach erfolgt die Eintragung in den betroffenen Konten.

Das EBK ist das Spiegelbild der Bilanz.

Die Einträge im Journal sind zeitlich sortiert. (Grundbuch)
Die Einträge in den Konten sind sachlich sortiert. (Hauptbuch)

0 0 Bewertungen
Gesamtbewertung
Kommentarbenachrichtigungen
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments