Unternehmenskooperationen

Bei Unternehmenskooperationen behalten die Unternehmen ihre rechtliche und wirtschaftliche Selbstständigkeit.
Man unterscheidet zwischen:

  • Kartell: Zusammenschluss / Vereinbarung um den Wettbewerb zu beschränken.
  • Arbeitsgemeinschaft: Gemeinsame Erfüllung einer gemeinschaftlichen Aufgabe, z.B. Forschungsprojekte. Zeitlich begrenzt.
  • Joint Venture: Gemeinschaftsbetrieb um leichter in fremde Märkte wie z.B. China zu kommen.
  • Strategische Partnerschaften: enge, langfristige Form der Zusammenarbeit, z.B. Star Alliance
0 0 Bewertungen
Gesamtbewertung
Kommentarbenachrichtigungen
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments