Geschäftsprozessorganisation

Merkmale von Geschäftsprozessen:

  • eindeutiger Anfang
  • zielgerichtet
  • ergebnisorientiert
  • bestehen aus einer Kette von betrieblichen Teilprozessen, die durch Verzweigungen und Bedingungen miteinander verknüpft sind
  • Kunden und Lieferanten sind im Ablauf integriert
  • haben:
    • Organisationssicht,
    • Ereignissicht,
    • Funktionssicht und
    • Informationssicht
    • eindeutiges Ende

Der Kerngeschäftsprozess besteht also aus mehreren Subprozessen, welche Teilprozesse im eigenen Unternehmen darstellen.

Außerdem ist die Integration von kunden und Lieferanten in die entsprechenden, sie betreffenden Prozesse, einer der Hauptbestandteile der Geschäftsprozessorganisation.

Man unterscheidet zwei Orientierungsarten:

  • Kundenorientierung
    Ausgangspunkt sämtlicher Tätigkeiten und Aufgabe im Unternehmen ist der Kundennutzen
  • Prozessorientierung
    Aufhebung der funktionsorientierten Arbeitsteilung und Vereinigung von Aufgaben, Abläufen und Vorgängen zu einem Prozess
0 0 Bewertungen
Gesamtbewertung
Kommentarbenachrichtigungen
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments