Aktive Datenbanken

Die aktiven Datenbanken reagieren gemäß ECA-Regeln (Event, Condition, Action) automatisch auf bestimmte Situationen.
Das Datenbank-Management-System überwacht die Situation und löst beim Auftreten der definierten Ereignisse die Aktionen so aus, dass die definierten Zeitschranken eingehalten werden können.

Diese Ereignisse können bestimmte Datenbankoperationen (hinzufügen, ändern, löschen von Datensätzen), zeitliche Vorkommnise (verstreichen einer gesetzten Frist) oder auch Signale anderer Prozesse (E-Mail empfangen) sein.

0 0 Bewertungen
Gesamtbewertung
Kommentarbenachrichtigungen
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments