Microsoft Word: Überarbeiten: Entfernen verborgener Daten

Wenn man mit der Überarbeiten-Funktion von Word ein Dokument überarbeitet und für externe abspeichern möchte ohne das diese den gesamten Korrekturvorgang einsehen können, so gab es früher in der Überarbeiten-Symbolleiste ein DropDown. Im neuen Microsoft Office 2003 sind nur noch folgende Optionen enthalten:

  • Endgültige Version enthält Markups
  • Endgültig
  • Originalversion enthält Markups
  • Original

Das Entfernen verborgener Daten fehlt.

Dazu gibt es von Microsoft ein Office 2003/XP-Add-In zum Entfernen verborgener Daten.
Nach der Installtion des Tools findet es sich im Menü Datei wieder.

0 0 Bewertungen
Gesamtbewertung
Kommentarbenachrichtigungen
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments