@Bastianoso

Wohnungsnot: jetzt wird Homesharing in Hamburg zur Pflicht!

Werbeanzeige von Airbnb

Da kann man Airbnb ja direkt dankbar sein! Mittels gesponserter Instagram-Story wurde ich heute morgen darauf aufmerksam gemacht, dass ich ab dem 1. April 2019 meine Wohnung in Hamburg verpflichtend für Homesharing registrieren muss:

Ab 1. April bist Du in Regel dazu verpflichtet, Dein Zuhause für Homesharing in Hamburg zu registrieren

Airbnb

Eine Interessante Kampagne, um mehr Kunden zu generieren, wie ich finde.


Ab heute, dem 1. April 2019 bin ich als Hamburger also dazu verpflichtet, mein Zuhause für Homesharing zu registrieren.
Schon klar, die Suche nach einer Wohnung ist in Hamburg gerade alles andere als einfach und aller Orte sucht man nach kreativen Lösungen — aber geht das nicht ein bisschen weit? Mit wem soll ich mein Heim denn da teilen? Und wo sollen die schlafen? Ich habe nämlich gar kein Gästezimmer und mein Sofa kann man nicht mal ausziehen … da bliebe dann nur die aufblasbare Matratze für Notfälle.

Schon etwas dreist, einfach so still und heimlich eine Gesetzesänderung durchzuwinken, während sich alle um das Klima sorgen oder den Brexit-Krimi verfolgen.

Nun werde ich mir die Tage wohl mal einen Termin beim Amt besorgen, um diese ominöse Anmeldung fertig zu machen und dann schauen wir mal, wer hier bald mit gepackten Taschen vor der Tür stehen wird. Vielleicht kann man sich ja auch jemanden aussuchen.





Alles nur Spaß 😉

Nach einer kreuzen Recherche auf der offiziellen Webseite der Stadt Hamburg stellt man schnell fest, dass Airbnb bei seiner Anzeige nicht allzu viel Wert auf eine saubere Formulierung gelegt hat.

Denn natürlich gilt die Änderung im „Hamburgischen Wohnraumschutzgesetz“ nur für Hamburger, die freiwillig andere Leute in ihren Wohnungen wohnen lassen und ihre Wohnungen beispielsweise mit Airbnb vermitteln lassen. Und das auch nur, sofern die Wohnung mehr als acht Wochen im Jahr an jemand anderen vermittelt wird.

Wir können uns also alle wieder beruhigt hinlegen 😉

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
twitter Party Film BarCamp Netzwerktechnik Konzert Deutschland Sommer Datenübertragung Einkaufen Kino Hamburg Organisation Programmieren Mathematik Mac OS X Sport Kredite IST-Analyse C++ Gesellschaft Altona Microsoft Abschlussprüfung Tipps & Tricks Netzwerk Musik Datenschutz Internet Silvester Laufen Fahrrad Ausbildung Haushalt Weihnachten iPhone Buchhaltung Kater OS X E-Mail Werbung projekt52 Fotos Weiterleitung Terminal Sibirische Katze Redirect Projektmanagement Sicherheit web 2.0 Apple Inventur IKEA Computer URL Webserver Wirtschaft Ernährung Facebook Videos iOS Fernsehen Datenbanken Windows Bilanz

Hinweise zum Artikel

Heiß diskutiert