@Bastianoso

Wozu ist der Filz auf einem Tennisball?

Tennisbälle sind von einem Filz umgeben, damit ihr Luftwiderstand höher ist. Dadurch wird der Ball beim hin- und herschlagen nicht so schnell, dass er den Tennisschläger durchbricht, sodnern von ihm zurückgeworfen werden kann. Außerdem stoppt der Ball besser, wenn er auf dem Boden aufkommt, da er nicht so rutschgefährdet ist.

Ein befilzter Tennisball kann bis zu 100 Km/h schnell werden, ohne Filz wesentlich mehr.

3
Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei

Gut zu wissen 😀

Thomas

bis zu 263km/h um genau zu sein

Wimbledon Tickets

Hello to all, the contents present at this web page are in fact awesome for
people experience, well, keep up the nice work fellows.

Kater Alkohol IST-Analyse Datenbanken OS X Netzwerk Sibirische Katze IKEA Projektmanagement Datenübertragung Weihnachten Webserver Sommer Konzert C++ iOS URL iPhone Film Silvester Programmieren E-Mail Organisation Inventur Tipps & Tricks BarCamp Werbung Party Restaurant Altona Ausbildung Terminal Einkaufen Internet Mac OS X Ernährung Bilanz Kredite Abschlussprüfung Fernsehen Fotos Gesellschaft Kino Facebook Computer Wirtschaft Apple web 2.0 Microsoft Weiterleitung Musik Deutschland Laufen projekt52 Sport Windows Hamburg Videos Redirect Sicherheit twitter Datenschutz Fahrrad Netzwerktechnik Buchhaltung

Hinweise zum Artikel